top of page

Kaki - Carpaccio mit Mozzarella


Kaki Carpaccio mit Mozzarella belegt

Tauche ein in die verführerische Welt des Kaki Carpaccios! Dieses himmlische Gericht vereint die saftige Süße der Kakifrücht mit der zarten Cremigkeit des Mozzarellas und der würzig-intensiven Note des Parmesans. Ein Genuss, der die Sinne betört und sich mit Leichtigkeit zaubern lässt. Lass dich von dieser einfachen, aber raffinierten Vorspeise verführen!

 

Zutaten

  • 1 reife Kaki

  • 1 Kugel Mozzarella

  • 1 Handvoll Basilikum

  • Parmesan

  • Salz & Pfeffer

  • Balsamico Crema

Zubereitung

  1. Kaki in dünne Scheiben schneiden.

  2. Diese Scheiben gleichmäßig auf einem Teller.

  3. Den Mozzarella ebenfalls in dünnen Scheiben schneiden.

  4. Die Mozzarella-Scheiben auf den Kaki-Scheiben auf dem Teller platzieren.

  5. Die Basilikumblätter auf die Mozzarella Scheiben legen.

  6. Parmesan über das Carpaccio hobeln.

  7. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  8. Zum Schluss das Carpaccio mit einigen Tropfen Balsamico-Crema garnieren.

  9. Servieren und genießen!


Dieses Rezept ist eine erfrischende und leichte Vorspeise, die durch die süße Note der Kaki, die Cremigkeit des Mozzarellas und die würzige Nuance des Parmesans ein perfektes Gleichgewicht erreicht. Der Balsamico rundet das Gericht mit einer leicht säuerlichen Note ab.


Guten Appetit!





 

Zubereitungsdauer: ca. 15 Minuten

 




12 Ansichten0 Kommentare

Comentarios

Obtuvo 0 de 5 estrellas.
Aún no hay calificaciones

Agrega una calificación
bottom of page