top of page

Kimchi Salat


Kimchi Salat in einer schwarzen Schüssel

Bereit für eine kulinarische Reise in die lebendige Welt Koreas? Dieser Kimchi Salat ist mehr als nur ein Gericht – es ist eine Liebeserklärung an die koreanische Küche. Stell dir vor, wie der knusprige Chinakohl sich mit einer geheimnisvollen würzigen Paste vereint, um dann von frischem Gemüse umgarnt zu werden. Ein Bissen, und du wirst von Aromen umhüllt, die dich auf eine Reise durch ferne Welten entführen. Lass dich von unserem Kimchi-Salat verzaubern und entdecke die Magie, die in jedem einzelnen Bissen steckt.

 

Zutaten

  • 1 Chinakohl (ca. 1 kg)

  • 45 g Salz

  • 200 ml Gemüsebrühe

  • 2 EL Speisestärke

  • 2 EL Kokosblütenzucker

  • 1 Zwiebel (geschält)

  • 4 Knoblauchzehen

  • 1 Stück Ingwer (ca. zwei Daumen groß)

  • 1 Birne

  • 2 EL Gochugaru (koreanische Chiliflocken)

  • 2 EL Gochujang (koreanische Chilipaste)

  • 4 EL Fischsauce

  • 200 g Radieschen oder Rettich

  • 1 große Möhre

  • 2 Frühlingszwiebeln

  • 1 TL Sesam (geröstet)

  • Sesamöl, zum Beträufeln

Zubereitung

Chinakohl vorbereiten:

  1. Strunk entfernen und die äußeren Blätter entfernen

  2. Kohl längs halbieren und quer in mundgerechte Stücke schneiden

  3. Stücke gründlich in kaltem Wasser waschen und abtropfen lassen

  4. In eine Schüssel geben, mit Salz bestreuen, gründlich vermischen und 30 Minuten ziehen lassen


Brühe vorbereiten:

  1. Gemüsebrühe und Speisestärke in Topf geben, glatt rühren

  2. Zum Kochen bringen, unter ständigem Rühren eindicken lassen

  3. Kokosblütenzucker einrühren, Mischung abkühlen lassen


Würzige Paste zubereiten:

  1. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer grob hacken

  2. Birne schälen, Kerngehäuse entfernen, grob hacken

  3. Alle Zutaten im Mixer zu Paste pürieren oder mit Stabmixer bearbeiten.

  4. Paste in Schüssel geben, Chiliflocken, Chilipaste, Fischsauce und gekochte Stärkemischung hinzufügen, gut vermischen


Gemüse vorbereiten:

  1. Rettich und Karotte schälen, in feine Stifte schneiden, zur Paste in Schüssel geben

  2. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, längs halbieren und in 3 cm lange Stücke schneiden, ebenfalls zur Mischung geben, gründlich vermengen


Chinakohl hinzufügen:

  1. Chinakohl in kaltem Wasser waschen, Salz auswaschen, abtropfen lassen

  2. Zum Gemüse in Schüssel geben, gut vermengen, leicht kneten, bis Mischung weich wird


Servieren:

  1. Kimchi-Salat in Schalen anrichten

  2. Mit Sesamöl beträufeln und gerösteten Sesam bestreuen


Guten Appetit!





 

Rezept für: 6 Portion Zubereitungsdauer: ca. 50 Minuten

 





18 Ansichten0 Kommentare

Комментарии

Оценка: 0 из 5 звезд.
Еще нет оценок

Добавить рейтинг
bottom of page