top of page

Zichorienkaffee


Entdecke mit diesem einfachen Rezept eine köstliche und koffeinfreie Alternative zu herkömmlichem Kaffee. Der Zichorienkaffee bietet einen einzigartigen Geschmack, während der Haferdrink dem Getränk eine cremige Textur verleiht. Genieße eine Tasse dieses köstlichen und koffeinfreien Kaffees, der eine großartige Option für alle ist, die auf Koffein verzichten möchten oder eine neue Geschmackserfahrung suchen.

 

Zutaten

  • 3 Esslöffel gemahlenen Zichorienkaffee

  • 300 ml heißes Wasser

  • 500 ml heiße Haferdrink oder Mandeldrink


Zubereitung

  1. 3 Esslöffel Kaffee in den Kaffeefilter geben.

  2. 300 ml kochendes Wasser über den Kaffee gießen.

  3. Den Kaffee durch den Filter laufen lassen.

  4. 500 ml Haferdrink erwärmen.

  5. Den erwärmte Haferdrink zum Kaffee hinzufügen.

  6. Nach Bedarf süßen, zum Beispiel mit Agavendicksaft oder Kokosblütenzucker.


Du kannst den Kaffee gerne mit etwas Agavendicksaft, Kokosblütenzucker und ähnlichen Süßungsmitteln süßen.

Außerdem kannst du den Haferdrink nach Belieben gegen einen anderen Pflanzendrink tauschen.


Genieße deinen selbstgemachten Zichorienkaffee.





 

Zubereitungsdauer: ca. 10 Minuten

 




2 Ansichten0 Kommentare

Comentários

Avaliado com 0 de 5 estrelas.
Ainda sem avaliações

Adicione uma avaliação
bottom of page