top of page

Asiatischer Möhrensalat


Bist du bereit für eine Geschmacksreise? Hier ist das Rezept für einen leckeren Asiatischen Möhrensalat. Knackige Möhren, gerösteter Sesam und frischer Koriander verschmelzen in diesem erfrischenden Gericht zu einem wahren Genusserlebnis.

 

Zutaten

  • 3 große Möhren

  • 2 EL Sesamöl

  • 1 EL Sojasoße

  • 1 EL Reisessig

  • 1 EL Honig

  • 2 EL Sesam

  • Saft einer halben Limette

  • 1 Handvoll Koriander fein gehackt

  • Salz & Pfeffer nach Geschmack


Zubereitung

  1. Die Möhren schälen und mit einem Sparschäler in dünne Scheiben schneiden.

  2. Die geschnittenen Möhren in eine große Schüssel geben.

  3. Das Sesamöl, die Sojasoße, den Reisessig, den Honig und den Limettensaft zu den Möhren geben.

  4. Alles gut vermengen.

  5. Den Sesam in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze rösten, bis er leicht goldbraun wird und anfängt zu duften. Dies dauert in der Regel nur einige Minuten.

  6. Den gerösteten Sesam zur Möhrenmischung hinzufügen und gut vermengen.

  7. Füge die fein gehackten Korianderblätter hinzu.

  8. Schmecke den Salat mit Salz und Pfeffer ab und passe die Gewürze nach deinem Geschmack an.

  9. Den Sesam-Möhrensalat für ca. 15-20 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen, damit sich die Aromen gut entfalten können.

  10. Serviere den Salat als Beilage oder als leichtes Mittag- oder Abendessen.

  11. Er eignet sich perfekt als erfrischende und gesunde Option für warme Tage


Guten Appetit!





 

Rezept für: 2 Portionen

Ziehzeit: ca. 20 Minuten

Zubereitungsdauer: ca. 10 Minuten

Gesamtdauer: 30 Minuten

 




6 Ansichten0 Kommentare

Kommentare

Mit 0 von 5 Sternen bewertet.
Noch keine Ratings

Rating hinzufügen
bottom of page